Sie befinden sich hier > Methoden > Autoimmundiagnostik > ELISA-Diagnostik und Western-Blot-Verfahren

ELISA-Diagnostik und Western-Blot-Verfahren

F√ľr den Enzyme Linked ImmunoSorbent Assay (ELISA) basierten Nachweis von zirkulierenden Antik√∂rpern kommen hochaffinit√§ts- gereinigte bzw. rekombinant hergestellte Antigene zum Einsatz.
 
Gegenwärtig bietet das Labor folgende Assays* an:

/ BP 180: Bull√∂ses Pemphigoid ‚Äď semiquantitativ
/ Desmoglein 1 und 3: Pemphigus vulgaris und Pemphigus foliaceus ‚Äď     
  semiquantitativ (eine Differenzierung beider Pemphigusformen ist m√∂glich)
/ Gliadin u. Transglutaminase: Z√∂liakie (Hinweis auf Dermatitis herpetiformis) ‚Äď
  quantitativ


Per Klick auf das Schaubild erhalten Sie eine vergrößerte Darstellung.

Abbildung 1 zeigt schematisch die Lokalisation der f√ľr die Pemphigus- und Pemphigoid- Diagnostik relevanten Antigene. BP 180 ist ein Transmembranprotein der Hemi- desmosomen in der epidermalen Basalzellschicht. Die extrazellul√§re Dom√§ne gilt als Zielantigen pathogener Autoantik√∂rper des Bull√∂sen Pemphigoids. Desmogleine sind Zelladh√§sionsmolek√ľle der Desmosomen. Autoantik√∂rper gegen Desmoglein 1 und Desmoglein 3 werden als Ausl√∂ser von Pemphigus foliaceus und Pemphigus vulgaris gef√ľhrt. Durch eine Kombination der beiden ELISA-Assays(Desmoglein 1 und Desmoglein 3) ist es m√∂glich, die beiden Pemphigus-Formen zu unterscheiden. Die Auswertung der photometrisch bestimmten Absorptionsdaten erfolgt mittels Softwareanalytik und erm√∂glicht eine schnelle Abarbeitung auch gr√∂√üerer Proben- mengen. Die √úbertragung der Absorptionswerte (optische Dichte) in quantitative Werte (Units/ml) erfolgt mittels Kalibration und Erstellung einer Standardkurve. 

Ergänzende Western-Blot Verfahren

In bestimmten F√§llen ist ein spezifischer Nachweis von Autoantik√∂rpern, z.B. gegen die Antigene BP 180 und BP 230 bei Bull√∂sem Pemphigoid oder f√ľr die Eingrenzung desmosomaler und hemidesmosomaler Antigene bei paraneoplastischem Pemphigus erforderlich. F√ľr diese F√§lle kommen in Speziallaboratorien Western-Blot-Techniken zum Einsatz. *Die Liste variiert aufgrund st√§ndiger Aktualisierung.
ANFAHRT | KONTAKT | IMPRESSUM